Kriminalgeschichten
Ein Projekt der Klasse 8e - Deutsch - Schuljahr 2006/07

Einstieg: So könnte eine spannende Kriminalgeschichte beginnen...
Aufgabe: In Partnerarbeit vier unterschiedliche, aber spannende Krimianfänge aufschreiben (WORD) (nur bis zu 3 Sätzen!)

Internetkrimi 1 Mord auf der Insel
Schlüpft in die Rolle von Kommisar Müller und lüftet das Geheimnis um einen Mord an einem Surflehrer ...

Internetkrimi 2 Das letzte Wort
"In einem kleinen Dorf an der Küste wird ein bekannter Maler tot aufgefunden. Selbstmord? Alles deutet darauf hin. Fast alles, denn da sind ein paar seltsame Dinge... War es Selbstmord? Oder Mord? Nur Du kannst es klären!" So beginnt der zweite Fall, den ihr lösen könnt.

Der eigene Krimi
Gutes Material für unser Thema liefern auch Tageszeitungen. Die Suchmaschine Paperball durchsucht alle Tageszeitungen in Deutschland nach einem bestimmten Stichwort, das man eingeben kann.
Probiere es mit dem Wort "Diebstahl" aus bei Paperball!
Wähle dir einen Fall aus, der dir interessant erscheint!
Kopiere dir den Text in WORD, speichere ihn auf unserem Ordner ab!
Aus dem Zeitungsartikel kannst du dann eine Geschichte machen...

Ein weiterer Fall: Tödlicher ...stoff
Zwei Mädchen retten das Leben von Opa Rethschneider. Hans-Jürgen Zietz erzählt die Geschichte im Internet (www.kurzkrimi.de)
Lies die Geschichte, suche die Lösung und löse die Aufgaben dazu!

Mehr über den berühmtesten Detektiv: Sherlock Holmes
Lies den Text über den Erfinder und seine Figur und löse die Aufgaben dazu!

Seine erste Detektivgeschichte Eine Studie in Scharlachrot
Lies eine Inhaltsangabe dazu und löse die Aufgaben dazu!



Wir schreiben einen Kurzkrimi (nach einer Zeitungsmeldung)
Gestohlene Christusfigur kehrt zurück! Der Erzählplan und der fertige Kurzkrimi

Wir bearbeiten einen Kurzkrimi (von HJ Kind).
Die Hauptrolle spielt ein Teddybär und die Geschichte heißt Hightech






















* Erweiterte Realschule Lebach * Mottenerstr.52 * 66822 Lebach * Tel. 06881/3065 * http://erslebach.cjb.net * * * * * * * * Home