Apr 222014
 

comp_DSC00275

Am Freitag, den 28.03.2014 fand um 16.00 Uhr im großen Saal des Landratsamtes Saarlouis der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen der Gemeinschaftsschulen statt.
Der Landrat Patrick Lauer lobte die 13 Leseratten des Landkreises Saarlouis, die als Vorlesesieger ihrer jeweiligen Schulen zum Wettbewerb auf Kreisebene antraten.
Er zeigte sich von der Lesefreude der Schülerinnen und Schüler sehr beeindruckt.

Continue reading »

 Posted by at 14:36

SCHUL-SKIKURS 2014

 Allgemein  Kommentare deaktiviert
Apr 032014
 

comp_IMG_2061

In bewährter Zusammenarbeit der Erweiterten Realschulen Lebach, Heusweiler und Bous verbrachten 50 Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern (Frau Kreutzer-Frey, Frau Fischer, Herrn Frey sowie Frau Marx, Herrn Vitz und Herrn Törlitz) eine arbeitsintensive und entsprechend erfolgreiche Woche in Österreich. Am Ende der Ski- und Snowboardkurse, die ausschließlich von den Lehrerinnen und Lehrern geleitet wurden, waren fast alle Schülerinnen und Schüler in der Lage, die blauen bzw. roten Pisten des weitläufigen Skigebietes Warth-Schröcken in Vorarlberg zu bewältigen. Im nächsten Jahr wird es sicherlich eine Neuauflage dieser gelungenen Schulveranstaltung geben.(MF/WF)

Continue reading »

 Posted by at 19:56

Picobello-Aktion 2014

 Allgemein  Kommentare deaktiviert
Mrz 252014
 

Einmal im Jahr ist Picobello-Tag. Und auch dieses Jahr gab es wieder viel zu tun. Nicht nur in der Schule wurde überall aufgeräumt, sondern auch in der Schulumgebung. Besonders in den Hecken und einem kleinen Teich fanden Schüler aus den Klassen 5,6 und 7 viel Müll.

Picobello-Aktion 2014 020

Continue reading »

 Posted by at 20:15
Mrz 202014
 

comp2_DSC00246

comp2_DSC00257

Am Freitag, dem 14.03.2014 hatten die Klassen 9A und 9S mit ihren begleitenden Lehrern Frau Fischer und Herrn Seidel die Gelegenheit, eines der besten Rundfunk-Sinfonie-Orchester, die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, zu erleben.

Unter ihrem Chefdirigenten Karel Mark Chichon und dem SR2 Kultur-Radio-Moderator Roland Kunz lernten die Schülerinnen und Schüler die Sinfonie Nr.5 F-Dur op.76 des tschechischen Romantikers Antonín Dvorák kennen.

Roland Kunz erläuterte den ‚Aufbau einer Sinfonie‘. Das Orchester bzw. einzelne Instrumentengruppen des Orchesters folgten den Erläuterungen entweder in kurzen Abschnitten oder in längeren Hörbeispielen. Die Schülerinnen und Schüler in der voll besetzten Kongresshalle Saarbrücken lauschten den sehr bildhaften Erklärungen und den dazu passenden Hörbeispielen aufmerksam. Es war für die „jungen Ohren“ sehr interessant, dass hier die Möglichkeit bestand, das bereits im Musikunterricht behandelte Thema ‚Sinfonie‘ in einer Live-Aufführung hautnah zu erleben.

Mehr Kultur kann eine Klassenexkursion selten bieten. (MF/AS)

 Posted by at 18:07
Mrz 172014
 

Im Rahmen eines interdisziplinären Unterrichtes haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9A der Theeltalschule unter Anleitung ihres Lehrers Herr Rheinheimer dem Thema Vererbung zugewandt. Dabei wurde nach intensiver experimenteller Übung versuch, mit Hilfe einfacher Haushaltsmittel die Erbsubstanz, auch als DNS bezeichnet, aus Tomatenfrüchten zu extrahieren. Anschließend wurde sie mittels einer Fällungsreaktion sichtbar gemacht. Dass alle Beteiligten sehr gespannt waren, ob dieses Experiment gelingen würde, versteht sich von selbst und tatsächlich haben die zukünftigen Forscherinnen und Forscher Talent bewiesen, da nach sehr sorgfältigem Arbeiten bei allen Experimentiergruppen die gesuchte DNS zu erkennen war. Bravo!

comp1_Ina Kalkes und Michelle Linsel

Die Schülerinnen Ina Kalkes und Michelle Linsel betrachten die sichtbar gewordene Erbsubstanz

 Posted by at 15:38

Sportabzeichen

 Allgemein  Kommentare deaktiviert
Mrz 172014
 

Sportabzeichen 2013

Im Rahmen des Sportunterrichts wurden in einigen Klassen die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens vorgestellt. In den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination wurde u.a. in den Disziplinen 50 m Lauf, Ballwerfen, Dauerlauf, Seilspringen geübt. Dabei galt es bestimmte Mindestanforderungen zu erbringen. Schüler, die in jedem der vier Bereiche diese Minimalleistung erfüllt hatten und ihre Schwimmfähigkeit nachweisen konnten, haben das Deutsche Jugendsportabzeichen erreicht. Insgesamt wurde jedem vierten Schüler unserer Schule die Sportabzeichen-Urkunde als Anerkennung verliehen.
Dieses erfolgreiche Ergebnis wurde auch vom Stadtverband der Sporttreibenden Vereine Lebach im Rahmen des Wettbewerbes unter den weiterführenden Schulen mit einem Geldbetrag honoriert. Wie im Vorjahr wurde von der ERS Lebach der Platz 1 erreicht.

 Posted by at 15:21

Kunst mit Styropor

 Allgemein  Kommentare deaktiviert
Feb 182014
 

Mit gesponserten Styroporplatten der Firma „Modellbau Junker GmbH“ machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8D im Kunstunterricht bei Frau Martin ans Werk. Als Erstes überlegten sie sich ein Motiv, welches dann mit Bleistift in die Platten eingeprägt wurde. Mit Abtönfarbe angemalt, startete die Klasse ihre ersten Versuche auf normales Papier, um den richtigen Anteil an Farbe für den optimalen Druck zu bestimmen. Dann pressten die Schüler ihre Platten auf ein DIN A 3 Zeichenpapier. Voller Begeisterung zeigen sie ihre Styropordrucke samt entstandenem Kunstwerk auf dem Foto und bedanken sich auf diesem Wege für die gesponsorten Styroporplatten. (Tobias Junker und Michael Haser, Klasse 8D)

Kunst mit Styropor 2

 Posted by at 17:49
Feb 182014
 

Wie jedes Jahr setzt die Union Stiftung ihr Franz-Schlehofer-Buchprojekt zur Leseförderung der Schülerinnen und Schüler fort. Die Union Stiftung verbindet dieses Projekt mit dem Namen und den Intentionen ihres im Herbst 2006 verstorbenen langjährigen Vorsitzenden und späteren Ehrenvorsitzenden Franz Schlehofer.
Sie schenkt unserer Schülerbücherei zur Erweiterung ihres Bestandes ein aus acht Büchern bestehendes Bücherpaket. Es handelt sich dabei um Neuerscheinungen aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Die Auswahl berücksichtigt unterschiedliche Altersgruppen.

Spende an die Schülerbücherei

Folgende Bücher wurden geschenkt:

Bach Tamara: Was vom Sommer übrig ist.  Preisbuch Katholischer Kinder- u. Jugendbuchpreis
Doerr, Nina S.: Rückkehr nach B-Plex. Teil 1: Mull und Gordon
Green, John: Das Schicksal ist ein mieser Verräter.  Jugendbuchpreis
Hornfeck, Susanne: Torte mit Stäbchen. Eine Jugend in Shanghai.
Korn, Wolfgang: Die Geheimnisse von Troja.
Müller, Titus: Der Kuss des Feindes.
Wimmer, Constanze: Highlights Frankreich.

Die Bücher stehen ab sofort in der Schülerbücherei zur Ausleihe bereit.

 Posted by at 17:46