Jan 122015
 
Bild Mediatoren neu

Unsere Mediatoren: Ein starkes Team

Schüler helfen Schülern

Schülerinnen und Schüler der Theeltalschule lernen in der AG Mediation, Streit schon im Ansatz zu schlichten, damit keine größeren Konflikte entstehen. Ziel ist es, dass beide Konfliktpartner als „Sieger” aus der Mediation gehen, da sie einen Weg gefunden haben, mit dem beide zufrieden sind!

Im Vordergrund steht dabei, dass sie ihre Konflikte selbst, also ohne Anwesenheit eines Lehrers, lösen. Die Mediatoren haben bei einer Mediation die Funktion von Moderatoren, die den Streitenden keine Lösung vorgeben, sondern das Gespräch leiten und den Streitenden helfen selbstständig eine Lösung zu finden. Sie sind neutral und unparteiisch, erzählen nichts weiter und hören aktiv zu.

Damit dies gelingt, durchlaufen die Schülerinnen und Schüler zunächst eine einjährige Ausbildung zum Mediatoren bei AG-Leiterin Frau Martin. In dieser Ausbildung lernen sie die Theorie und erproben diese dann praktisch in Rollenspielen. Nach dem Abschluss der Ausbildung erhalten die fertigen Mediatoren ein offizielles Zertifikat vom „Landesinstitut für Präventives Handeln“ und dürfen dann „echte Fälle“ lösen, indem sie ihren Mitschülern helfen, ihren Streit zu schlichten.

 

 Posted by at 14:47

Sorry, the comment form is closed at this time.